Lesemanie

Gedankennahrung für Büchernarren


Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach neuen Namen und einem besseren Leben

NoViolet Bulawayo – We Need New Names (Wir brauchen neue Namen)

68.Noviolet-Bulawayo-We-Need-New-Names

Das Buch kann hier im englischen Original oder hier in deutscher Übersetzung bestellt werden. Alternativ erhältst du es beim Buchhändler deines Vertrauens.

Die zehnjährige Darling und ihre Freunde wohnen in Paradise, einem Slum in Simbabwe. Die meiste Zeit durchstreifen sie die Umgebung und wenn der Hunger sie übermannt und zu Hause nichts zu essen ist, schleichen sie sich nach Budapest, ein wohlhabendes Viertel. In den gepflegten Vorgärten hängen dort Guaven an den Bäumen. Der elfjährigen Freundin Chipo müssen sie dabei immer ein wenig mehr helfen – sie ist schwanger und ihr wachsender Bauch stört beim Rennen und Klettern. Angaben zum Vater macht Chipo lange Zeit nicht – überhaupt spricht sie monatelang kein Wort.

Abwechslung in den Alltag bringt der monatliche Besuch der Vertreter von Hilfsorganisationen. Sie verteilen dringend benötigte Nahrung an die Erwachsenen und Spielzeug an die Kinder. Die wenigsten von ihnen sprechen die Landessprache und so beschränken sie sich darauf, Fotos zu machen:

Weiterlesen

Advertisements